Als Freikirche erheben wir keine Kirchensteuer. Wir finanzieren uns zu 100% aus freiwilligen Zuwendungen.

Viele Freunde und Mitglieder unserer Gemeinde helfen mit Gebet und ihren Gaben, damit dies gelingen kann. Wenn es auch Ihr Anliegen für unsere Stadt ist, dass noch mehr Menschen die gute Nachricht von Jesus Christus hören, freuen wir uns auch über Ihre finanzielle Unterstützung.