Am 18. Dezember feiern wir erneut Kirche Kunterbunt bei uns in der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Erlangen. Wir starten um 10:30 Uhr mit einer besonderen Einführung in die Weihnachtsgeschichte, wir lassen sie uns mit in den Sand gemalten Bildern erzählen. Danach verteilen wir uns im Gemeindehaus an verschiedenen Stationen, um zu spielen, zu handwerkeln, zu basteln und miteinander zu plaudern. Um 12:30 Uhr treffen wir uns zu einer kleinen Feier und schließen um etwa 12:50 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen ab.

Alle Familien, auch Großeltern, Paten und weitere Bezugspersonen, mit Kindern von 5 bis 12 Jahren sind eingeladen, mit uns zu feiern. Jüngere Kinder sind ebenfalls willkommen und dürfen mit ihrer Begleitperson alle Stationen ausprobieren, die ihnen Spaß machen.

Für die Planung ist eine kostenlose Anmeldung (mit Namen und Anzahl der Personen) bei unserem Kirche Kunterbunt-Team über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! hilfreich, aber kein Muss! Auch spontane Gäste sind willkommen.

Wir freuen uns auf Dich!

Was ist Kirche Kunterbunt?
Kirche Kunterbunt ist eine etwas andere, ungezwungene Form eines Familiengottesdienstes aus der Sicht der Kinder. Familien unterschiedlichster Art kommen hier zusammen, um Glauben (neu) zu entdecken und Gemeinschaft zu erleben. Der Ablauf von Kirche Kunterbunt gestaltet sich immer gleich, bestehend aus einer Willkommenszeit, eine Aktivzeit, eine Feier und einem gemeinsamen Essen. Die Aktiv-Stationen beziehen sich auf eine Bibelgeschichte oder ein Thema, welche/s auch in der Feierzeit noch einmal aufgegriffen wird. So werden Jung und Alt gleichzeitig angesprochen und können gemeinsam lernen.

Unsere fünf Grundwerte:
gastfreundlich: Wir leben eine Willkommens-Kultur und heißen Neue herzlich willkommen. Fröhliche Tischgemeinschaft ist eigentlich ein altes Kennzeichen der Christen und wird neu erlebt. Gott ist der Gastgeber, wir alle sind seine Gäste.

Generationenübergreifend:
Erwachsene lernen von Kindern. Sie stellen oft die ehrlichen und tiefen Fragen. Kirche Kunterbunt ist kein Kinderprogramm mit Erwachsenen- Aufsicht. Bei den Stationen, während der Aktiv- Zeit und bei der Feier- Zeit werden Jüngere und Ältere gleichzeitig angesprochen.

Kreativ:
Beteiligung wird bei Kirche Kunterbunt ganz großgeschrieben. Die Grundhaltung ist nicht ein „Wir für euch“, sondern ein „Wir mit euch“. Ein gemeinsamer Lern-Raum eröffnet sich zum Entdecken des Evangeliums mit allen Sinnen und auf ganz kreative Weise.

Fröhlich feiernd:
Kirche Kunterbunt ist eine charmant chaotische „Auszeit“ im Alltag. Gemeinsam feiern wir die Gegenwart Gottes. Wir erleben Gemeinschaft, genießen miteinander das Essen und entdecken wie kreativ wir sind.

Christuszentriert:
Kirche Kunterbunt ist ganz weit offen und hat doch eine klare Mitte. Der Glaube an Christus kommt nicht belehrend daher, sondern stiftet Gemeinschaft und kann ohne Zwang ausprobiert und erlebt werden.

Quelle: https://www.kirche-kunterbunt.de/verstehen/was-ist-kirche-kunterbunt/

Du bist auf der Suche nach einer Person, die dich in bestimmten Lebensfragen oder ganz allgemein begleitet, unterstützt, ermutigt und herausfordert, die nächsten Schritte zu gehen? Oder Du kannst Dir vorstellen, für eine andere Person so ein Wegbegleiter zu sein? Dann bist Du hier genau richtig! Die FeG Erlangen hat einen neuen Arbeitszweig, die Mentoringarbeit. Alle weiteren Informationen findest Du unter https://feg-erlangen.de/index.php/miteinander/mentoring-und-zweierschaften. Herzliche Einladung, vorbeizuschauen und Dir einen Eindruck zu verschaffen!