• Mit Gott und miteinander

    Unsere Gottesdienste sind Mittelpunkt unseres Gemeindelebens. Hier treffen sich Menschen aller Generationen mit unterschiedlicher Herkunft und ganz eigener Lebensgeschichte, um Gemeinschaft mit Gott und miteinander zu haben.

  • Für unsere Stadt

    Offen aus Tradition: dieses Motto unserer Stadt leben wir auch in der FeG Erlangen mit Überzeugung seit mehr als 40 Jahren.

  • Persönlich

    Glauben wächst in persönlichen Beziehungen. Jede Woche treffen sich Menschen in verschiedenen Häusern und Räumen, um gemeinsam über die Bibel zu reden, miteinander zu beten und Gemeinschaft zu haben.

  • Für unsere Kinder

    Jesus liebt Kinder - wir auch! Von den ganz Kleinen bis zu den Teens - ein altersgerechtes Erleben von Gottes Liebe und Wahrheit liegt uns am Herzen.

Wer wir sind

Eine Gemeinde von Christen, ein Teil unserer Stadt

Offen aus Tradition: dieses Motto unserer Stadt leben wir auch in der FeG Erlangen mit Überzeugung seit mehr als 40 Jahren. Es gehört zu unseren besten Traditionen, für ganz unterschiedliche Menschen offen zu sein.

Wir wollen unsere Gemeinschaft so gestalten, dass sich unterschiedliche Menschen darin aufgehoben wissen. Wir versuchen, Gäste offen aufzunehmen und ihnen einen Platz mit guter Aussicht zu bieten. Wir sind offen für Menschen, die Teil unserer Gemeinde werden möchten, egal woher sie kommen. Bei uns ist jeder herzlich willkommen und findet hoffentlich Antworten auf aktuelle Lebensfragen und Bedürfnisse.

Bewegt von Gottes Liebe - füreinander - miteinander - für unsere Welt

Was wir leben wollen

Bewegt von Gottes Liebe
Unser aller Fokus liegt auf Jesus. Wir leben unsere Beziehung zu Jesus authentisch und echt. Das wird spürbar im Umgang miteinander und mit Fremden. Die Menschen kommen gerne in unsere Gottesdienste, weil dort Jesus erlebbar wird in persönlichen Beziehungen, im Wort, in Musik, u.v.m. Wir werden alle zu einem Leben mit Jesus motiviert und lassen das auch erkennen (z.B. Jüngerschaft, Mitarbeit).
Füreinander - miteinander
Wir leben eine herzliche Kultur, in der wir miteinander reden, um füreinander zu beten. Dabei spielen der persönliche Hintergrund und die persönlichen Präferenzen jeder/jedes Einzelnen keine entscheidende Rolle. Kleingruppen entstehen und entwickeln sich weniger zum Wissensaustausch, sondern primär zum Wachstum persönlichen Glaubens.
Für unsere Welt
Wir sind Wegweiser für Menschen außerhalb der Gemeinde, die Heilung und Erlösung brauchen, indem wir Gottes Liebe und Befreiung präsent machen. Wir sind „Gottesgerücht“: Menschen erzählen sich voll Staunen: „Bei den Christen ist Gott zu finden“. Das wird auch durch diakonische Dienste sichtbar.

Unsere Angebote

  • Gottesdienst

    Unsere Gottesdienste sind Mittelpunkt unseres Gemeindelebens. Hier treffen sich Menschen aller Generationen mit unterschiedlicher Herkunft und ganz eigener Lebensgeschichte, um Gemeinschaft mit Gott und miteinander zu haben. Hier wollen wir Gott loben und anbeten mit unseren Liedern und Gebeten und hier wollen wir hören, was Gott uns durch sein Wort, die Bibel, sagen möchte.

  • Kinder

    Eltern mit Kleinkindern und Babys können den Gottesdienst aus einem Eltern-Kind-Raum mit direkter Sichtverbindung erleben.

    Für unsere Minis (2-5 Jahre), unsere Maxis (Vorschule bis 5. Klasse) und unsere Pre-Teens (6. bis 8. Klasse) gibt es parallel zum Gottesdienst jeweils eigene, altersgerechte Angebote.

    Auch unter der Woche gibt es viele Angebote für Kinder und Jugendliche.

  • Kleingruppen

    Glaube bedeutet persönliche Beziehung mit Jesus - aber auch persönliche Beziehung zu anderen Menschen. Daher treffen sich jede Woche Menschen in verschiedenen Häusern und Räumen, um gemeinsam über die Bibel zu reden, miteinander zu beten und Gemeinschaft zu haben.

  • Bibel und Gebet

    Gebet ist das Gespräch mit dem Herrn, unserem Vater, und die Bibel verbindliche Grundlage unseres Glaubens.

    Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Bibel- und Gebetstreffen an verschiedenen Tagen.

  • Ausländer und Migranten

    Als Christen wollen wir die selbst erfahrene Liebe Gottes und seine Zuwendung an uns Menschen – gleich welcher Herkunft, Religion und Hautfarbe – weitergeben, die Hilfe und Unterstützung brauchen.

    Im Café Montag bieten wir daher neben Begegnung ganz praktische Hilfe für Ausländer und Migranten an.

  • Musik und Chor

    Lobpreis ist ein zentrales Element unserer Gottesdienste. Die Bandbreite reicht von klassischen Chorälen bis zu moderner Worship-Musik. Wir suchen in unseren Musikteams immer nach begeisterten Sängern und Musikern.

    Auch Chorsänger sind bei uns immer willkommen.

Die jüngsten Predigten

Hören Sie hier die jüngsten Predigten aus unseren Gottesdiensten.

Die nächsten Termine

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie doch einfach bei einer unserer nächsten Veranstaltungen vorbei! Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

  • Samstag, 7.12.19, 18:00: Farsisprachiger Bibelkreis
  • Sonntag, 8.12.19, 10:00: Gottesdienst
  • Sonntag, 8.12.19, 10:00: Kigo
  • Sonntag, 8.12.19, 10:00: Preteens
  • Sonntag, 8.12.19, 19:00: AusZeit Abendgottesdienst
  • Montag, 9.12.19, 6:30: Gebetsfrühstück
  • Montag, 9.12.19, 9:00: Plätzchen backen
  • Montag, 9.12.19, 17:30: Cafe Montag
  • Montag, 9.12.19, 18:30: Chorprobe
  • Dienstag, 10.12.19, 6:30: Gebetsfrühstück
  • Dienstag, 10.12.19, 18:30: Bibelgespräch (Bistro)
  • Mittwoch, 11.12.19, 6:30: Gebetsfrühstück
  • Mittwoch, 11.12.19, 19:30: Offener Treffpunkt Bibel
  • Donnerstag, 12.12.19, 6:30: Gebetsfrühstück
  • Donnerstag, 12.12.19, 15:00: Bibel am Nachmittag
  • Donnerstag, 12.12.19, 15:30: Weihnachtsfeier Eltern-Kind-Kreis
  • Donnerstag, 12.12.19, 18:00: SMD Studententreff
  • Freitag, 13.12.19, 6:30: Gebetsfrühstück
  • Freitag, 13.12.19, 9:15: Frauen-Gebets-Bewegung
  • Freitag, 13.12.19, 9:30: Frauenkreis
  • Freitag, 13.12.19, 13:30: Biblischer Unterricht
  • Freitag, 13.12.19, 17:00: Jungschar
  • Freitag, 13.12.19, 18:30: Jugendkreis
  • Samstag, 14.12.19, 9:00: Pray First

Ihr nächster Schritt

Auftanken

Besuchen Sie einen unserer Gottesdienste und tanken Sie dabei geistlich auf.

Beziehung leben

Leben Sie Beziehung mit Gott und untereinander in einer unserer Kleingruppen!

Mitmachen

Machen Sie bei uns in der Gemeinde mit, es gibt immer viel zu tun!

Beten

Beten Sie mit und für uns als Gemeinde!

Spenden

Engagement kostet Geld. Spenden Sie!

Aktuelles

Jesus nachfolgen - deine Bestimmung finden.

Als Gemeinde Gottes vor Ort wollen wir das miteinander leben, was Gott uns in seiner Liebe und Zuwendung in Jesus Christus

...

Im Rahmen des "Kinder helfen Kindern"-Projektes "I ni sini" wird seit Oktober 2016 in Zusammenarbeit mit der Allianz-Mission

...

Vom 30.4. bis 3.5.2020 findet unsere Familienfreizeit in Obertrubach statt. Neben vielen Aktivitäten wie z.B. Lagerfeuer, Naturerlebnis in der Fränkischen Schweiz oder Spieleabend möchten wir uns

...

Beten - schlicht und ergreifend: Dies ist das Thema der diesjährigen Herbsttagungen des Bundes FeG. Als Gemeindeleitung dürfen wir vom 21. bis 24.11.19 auf dem Forggenhof bei Vorträgen,

...

... nein, nicht der Mai, dieses Mal der November. Die erneuerte Webseite ist online. Aus technischen Gründen notwendig wurde die Umstellung im Hintergrund, für den Nutzer nicht sichtbar. In dem

...

Seit September 2019 sind auf den beiden „I ni sini“-Schulen in Mali, deren Bau durch das Programm „Kinder helfen Kindern“ finanziert wurde, Solaranlagen installiert. Auf diese Weise können die

...

Büchertisch

Besuchen Sie unseren Büchertisch - auch online!